Junge Festspiele

Kinder- und Jugendprogramm

Im Programm der Jungen Festspiele tauchen Kinder und Jugendliche in die spannende Welt des Musiktheaters ein. Nicht nur zuzuhören, sondern auch selbst kreativ mitzuwirken ist ein wichtiger Bestandteil unseres bunten Vermittlungsprogramms.

Informationen zu den Jungen Festspielen unter jungefestspiele@bregenzerfestspiele.com
Buchung unter +43 5574 407-6 oder ticket@bregenzerfestspiele.com

  • Die Zauberflöte - Der Klang des Friedens

    Oper zum Mitmachen für Kinder

    Zwischen der Königin der Nacht und dem Fürsten Sarastro herrscht seit jeher eine tiefe Feindschaft. Alles ändert sich als Tamino und Pamina, zwei Jugendliche auf der Suche nach ihrem Platz in der Welt der Erwachsenen, in den Streit hineingezogen werden …

    Für unser jüngstes Publikum steht dieses Jahr Die Zauberflöte – Der Klang des Friedens, basierend auf Wolfgang Amadeus Mozarts berühmter Oper, auf dem Programm. Die Kinder erleben im Großen Saal des Bregenzer Festspielhauses, welch spannende Geschichte die Oper bietet und werden Teil der Inszenierung, indem sie im Zuschauerraum mitsingen und selbst gebastelte Requisiten zum Einsatz bringen.

    Für Volksschulklassen und 1. | 2. Klasse Mittelschule | Gymnasium. Vorbereitungsworkshops für Lehrer:innen (25. Jänner und 1. März 2023, jeweils um 15.00 Uhr)

    Vorstellungen für Schulklassen 
    23. Mai 2023 – 10.00 & 14.00 Uhr
    24. Mai 2023 – 10.00 Uhr

    Vorstellung für Familien
    24. Mai 2023 - 18.00 Uhr Festspielhaus | Großer Saal
    Sing- und Bastelworkshop ab 16.30 Uhr

    DAUER 70 Minuten (ohne Pause) ALTER 6–12 Jahre
    PREIS EUR 14 Normalpreis; EUR 12 für Schulklassen und Familienpassbesitzer:innen 
    pro Person (inkl. Begleitmaterial)

    Musikalische Leitung Alfredo Salvatore Stillo
    Inszenierung Caroline Leboutte
    Bühne I Kostüme Aurélie Borremans
    Symphonieorchester Vorarlberg

    Ein Projekt mit AsLiCo, Opera Domani in Kooperation mit der Opéra Grand Avignon und der Opéra de Rouen Normandie sowie mit dem Symphonieorchester Vorarlberg, der Superar Vorarlberg und der Musikschule Bregenz.

  • Brass Appassionato

    Erneut kommen junge Musiker:innen aus unterschiedlichen Ländern nach Vorarlberg, um unter der Leitung von Martin Kerschbaum, Dirigent und Schlagzeuger der Wiener Symphoniker, ein großes symphonisches Blasorchester zu bilden. Bereits zum sechsten Mal findet das Abschlusskonzert im Festspielhaus statt. Dabei erklingen unter anderem Werke von Giuseppe Verdi, Giacomo Puccini und Richard Strauss, deren Musik auch im aktuellen Festspielprogramm zu hören sind, sowie Werke von Harold Arlen, Gustav Holst, Alfred Reed und John Williams.

    VORSTELLUNG 13. August 2023 – 11.00 Uhr Festspielhaus | Großer Saal

    Dirigent Martin Kerschbaum 
    Absolvent:innen des 6. Internationalen Blasmusik-Camps, Dozent:innen der Wiener Symphoniker

    DAUER ca. 1 ½ Stunden (ohne Pause)
    PREIS EUR 18 (bis 9. August 2023), danach EUR 20,
    Schüler:innen und Studierende EUR 10

    Infos und Anmeldung zum 6. Internationalen Blasmusik-Camp (IBC) vom 8. – 13. August 2023 unter www.vbv-blasmusik.at.

    In Zusammenarbeit mit dem Vorarlberger Blasmusikverband

  • Fest des Kindes

    In der ersten Ferienwoche kommen theaterbegeisterte Kinder ganz auf ihre Kosten. Sie tauchen in die vielfältige Welt des Musiktheaters ein. Gemeinsam erschaffen sie in den Kreativwerkstätten – es gibt die Schwerpunkte Tanz, Gesang, Kostüm und Bühne – ihr eigenes Stück und präsentieren dieses am Ende der Woche vor Publikum.

    10. – 14. Juli 2023, Schule Weidach
    Schlussaufführung 16. Juli 2023 – 14.00 Uhr, Werkstattbühne
    DAUER täglich 9.00 – 15.00 Uhr ALTER 6 – 11 Jahre
    PREIS EUR 78, EUR 120 mit Mittagsmenü

  • Young people's night

    Ein Tag voller Erlebnisse und Einblicke rund um die Oper Madame Butterfly. Junge Menschen bekommen die Möglichkeit, in zahlreiche Bereiche hineinzuschnuppern und selbst Teil der faszinierenden Opernwelt zu werden. Sei es durch Workshops, Touren oder zahlreiche andere Aktivitäten. Das vorarlberg museum und das Kunsthaus Bregenz halten die Türen geöffnet, um Kunst und Kultur erlebbar zu machen. Höhepunkt der Young People’s Night ist die Aufführung des Spiels auf dem See Madame Butterfly.

    15. Juli 2023
    Seebühne | Festspielhaus

    ALTER 14 – 26 Jahre
    PREIS EUR 12

    Das Programm wird im Mai 2023 an dieser Stelle veröffentlicht.

  • Backstage-Touren

    Bei einer Backstage-Führung gibt es vieles zu entdecken: Technische Fakten werden erläutert, künstlerische Geheimnisse gelüftet und spannende Einblicke hinter die Kulissen ermöglicht.

    Für Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen 
    30. Mai – 20. August 2023, Seebühne | Festspielhaus (nach Vereinbarung)

    DAUER 40 Minuten
    PREIS kostenlos

  • Szenische Opern-Workshops

    Die Opernworkshops laden dazu ein, die Oper Madame Butterfly aus dem Blickwinkel der Darstellenden zu erleben. Gemeinsam mit den Theaterpädagog:innen des »Opernschlüssels« erwecken die Teilnehmenden die Figuren und Puccinis berühmte Musik zum Leben.

    29. Juni – 6. Juli 2023 Festspielhaus I Propter Homines, Parkstudio

    DAUER 2 Stunden (zw. 8.00 & 17.00 Uhr, nach Vereinbarung)
    ALTER ab 11 Jahren
    PREIS EUR 6 

  • MINT-Projekt

    Schüler:innen der Mittelschule Rieden entwickeln ein Theaterstück und bekommen Einblicke in die technischen Bereiche der Theaterwelt. Aufführungen sind im Juni 2023 geplant. In Kooperation mit dem Landestheater Vorarlberg und der Mittelschule Rieden.