Ihr seid bereits eingeschifft

Eine Kreation von Silvia Costa
Uraufführung

Ihr seid bereits eingeschifft

»Ihr seid bereits eingeschifft« – Dieser Satz aus den Gedanken (Pensées) von Blaise Pascal steht als Motto über Silvia Costas neuer Arbeit für das Vorarlberger Landestheater. Wir sind bereits eingeschifft, ja, bereits an Bord gegangen für diese Reise, die Leben heißt, aber unweigerlich zum Tode führt. Und dieser Tod kann uns, so Pascal, entweder in die schützenden Hände Gottes führen oder in fürchterliche Vernichtung. Oder aber: ins Nichts.

Silvia Costa, italienische Regisseurin und künstlerische Mitarbeiterin von Romeo Castellucci, entwickelt ein Projekt an der Schnittstelle von Theater und bildender Kunst und nimmt das Publikum mit auf die Reise zum See und hinein in vier große Kulturhäuser. Sie stellt die Frage nach Leben und Tod, aber auch nach dem Dazwischen, nach dem unruhigen Weg von einem Ufer zum anderen.

VORSTELLUNGEN
6., 7. & 8. Juni 2020 – 19.00 Uhr
7., 8. & 9. August 2020 – 16.00 Uhr
Seestudio | Festspielhaus, vorarlberg museum, Vorarlberger Landestheater, KUB Sammlungsschaufenster

Die Aufführung startet im Festspielhaus.

PREIS EUR 25
Kartenbuchung über das Vorarlberger Landestheater

Eine Produktion des Vorarlberger Landestheaters in Koproduktion mit den Bregenzer Festspielen, in Zusammenarbeit mit dem vorarlberg museum und dem Kunsthaus Bregenz