Carmen - Der Star im Zirkus Sevilla

Oper zum Mitmachen für Kinder
Vorstellungen & Karten
crossculture

Manege frei und Vorhang auf für unser junges Publikum! Zum ersten Mal ist die Oper des Spiels auf dem See in einer eigenen Version für Kinder im Festspielhaus zu erleben.

Infos und Anmeldung

info@cross-culture.at

Bevor Carmen auf der Seebühne wieder erwachsenes Publikum in den Bann zieht, heißt es im Festspielhaus Manege frei für Carmen im "Zirkus Sevilla". Der junge Regisseur Andrea Bernard versetzt Carmen in den Zirkus, eine wirkungsvolle und klare Welt für Kinder. Die Oper ist geprägt von der spanischen Atmosphäre und Musik. Die Hauptcharaktere Carmen, Don José, Micaela und Escamillo schlüpfen in Zirkusrollen und erwecken so diese Geschichte von Liebe und Freiheit zum Leben.

Das Besondere an dieser Aufführung ist, dass das junge Publikum selbst Teil der Inszenierung wird, indem aus dem Zuschauerraum Passagen mitgesungen und selbstgebastelte Requisiten zum Einsatz gebracht werden.

Schulklassen

29. & 30. Mai 2018 um 10.00 Uhr
Preis EUR 12 inkl. Begleitmaterial
Dauer 70 Minuten
Alter 6 - 12 Jahre

Vorbereitungsworkshops für Lehrerinnen und Lehrer finden am 2. Februar und 2. März 2018 statt.

Familien

29. Mai 2018 um 18.00 Uhr
Preis EUR 14 mit Familienpass EUR 12 inkl. Begleitmaterial für die Kinder
Dauer 70 Minuten
Alter 6 - 12 Jahre

Info

Regie Andrea Bernard
Bühnenbild Andrea Bernard | Alberto Beltrame
Kostüm Elena Beccaro
Symphonieorchester Vorarlberg

Ein Projekt mit AsLiCo, Opera Domani in Kooperation mit dem Symphonieorchester Vorarlberg