Ermässigungen

Ermässigungen

SCHÜLER- UND STUDENTENERMÄSSIGUNG (6 bis 26 Jahre)
Es gibt für jede Veranstaltung ein bestimmtes Kontingent an Schüler- und Studentenkarten. Beim Spiel auf dem See bekommen Sie in den Kategorien 5, 6 und 7 unbegrenzt viele ermäßigte Karten, wenn ein Kontingent vorhanden ist. In den Kategorien 3 und 4 müssen die Schüler- bzw. Studentenkarten im gleichen Verhältnis zu den voll bezahlten Karten stehen. In den Kategorien 1 und 2 gibt es keine Ermäßigung.

Kinder erhalten ab sechs Jahren Einlass zu den Veranstaltungen der Bregenzer Festspiele (Ausweispflicht). Preise: 75 % Ermäßigung auf den regulären Kartenpreis, mindestens EUR 8. Diese ermäßigten Karten sind nur in Verbindung mit einem Schüler- oder Studentenausweis gültig. Dieses Angebot gilt auch für Lehrlinge, Wehr-, Zivil- und Gedenkdiener in Verbindung mit dem entsprechenden Ausweis bis zum 26. Lebensjahr.

SEEPLUS-ABO
Bei gleichzeitiger Buchung von mindestens zwei weiteren Veranstaltungen neben dem Spiel auf dem See erhalten Sie mit unserem Seeplus-Abo für diese eine Preisreduktion von 30 %. Die Karten für das Spiel auf dem See werden zum Vollpreis verrechnet.

ORCHESTERKONZERT-ABO
Bei gleichzeitiger Buchung von mindestens drei Orchesterkonzerten erhalten Sie 20 % Ermäßigung.

Ö1-ERMÄSSIGUNGEN
Ö1-Club-Mitglieder erhalten 10 % Nachlass auf maximal zwei Karten pro Produktion. Beim Spiel auf dem See können in Verbindung mit der Ö1-Ermäßigung keine Karten der Kategorien 1 und 2 und auch keine Samstagtermine gebucht werden. Außerdem gibt es bei Führungen und Einführungen keine Ö1-Ermäßigung.

VICEVERSABONUS
In Kooperation mit dem Kunsthaus Bregenz und dem vorarlberg museum

Besucher der Bregenzer Festspiele erhalten bei Vorlage ihres Festspieltickets 2018 im Kunsthaus Bregenz einmalig einen Rabatt von EUR 4 auf den Eintrittspreis der Sommerausstellung von David Claerbout. Im Gegenzug berechtigt die Eintrittskarte der Sommerausstellung 2018 zu einer einmaligen Ermäßigung von EUR 4 auf Festspieltickets für María de Buenos Aires, Das Jagdgewehr, Böhm und die Orchesterkonzerte.

Im vorarlberg museum erhalten Festspielbesucher bei Vorlage ihres Tickets 2018 ebenfalls einmalig einen Rabatt von EUR 4 auf den Eintrittspreis der Sommerausstellung. Im Gegenzug berechtigt die Eintrittskarte der Sommerausstellung 2018 zu einer einmaligen Ermäßigung von EUR 4 auf Tickets für eine Festspielführung mit Blick hinter die Kulissen.

Ermäßigte Karten können nur telefonisch +43 5574 407 6 gebucht werden. Unterschiedliche Ermäßigungen können nicht miteinander kombiniert werden. Außerdem sind Fremdveranstaltungen ausgenommen.